Skip to main content

Word for Word Index

abhyāsa-yoga
durch Meditationsübung — Bg. 8.8
yoga-balena
durch die Kraft des mystischen yoga — Bg. 8.10
yoga-bhraṣṭaḥ
jemand, der vom Pfad der Selbstverwirklichung abgekommen ist — Bg. 6.41
brahma-yoga
durch Konzentration auf das Brahman — Bg. 5.21
dhyāna-yoga-paraḥ
in Trance vertieft — Bg. 18.51-53
yoga-dhāraṇām
die Stufe des yoga. — Bg. 8.12
mahā-yoga-īśvaraḥ
der mächtigste Mystiker — Bg. 11.9
yoga- māyā
durch die innere Kraft — Bg. 7.25
yoga-saṁjñitam
Trance in yoga genannt. — Bg. 6.20-23
yoga- saṁsiddhim
die höchste Vollkommenheit der Mystik — Bg. 6.37
yoga-sevayā
durch Ausübung von yoga — Bg. 6.20-23
yoga-sthaḥ
mit Gleichmut — Bg. 2.48
yoga-vit-tamāḥ
der Vollkommenste im Wissen des yoga. — Bg. 12.1
yoga-yajñāḥ
Opfer in achtfacher Mystik — Bg. 4.28
yoga-īśvarāt
vom Meister aller Mystik — Bg. 18.75
yoga-īśvaraḥ
der Meister aller Mystik — Bg. 18.78
yoga-īśvara
o Herr aller mystischen Kräfte — Bg. 11.4
yoga-ārūḍhaḥ
im yoga fortgeschritten — Bg. 6.4
yoga-yukta-ātmā
jemand, der fest mit Kṛṣṇa- Bewußtsein verbunden ist — Bg. 6.29
yoga
der Verbindungsvorgang — Bg. 4.27
in Hingabe — Bg. 4.38
durch hingebungsvollen Dienst in karma-yoga — Bg. 4.41
achtfacher yoga — Bg. 6.3
Bedürfnisse — Bg. 9.22
der yoga — Bg. 9.28
des Verbindens — Bg. 16.1-3
yoga-yuktaḥ
wer sich im hingebungsvollen Dienst beschäftigt — Bg. 5.6
im hingebungsvollen Dienst tätig — Bg. 5.7
im Kṛṣṇa-Bewußtsein beschäftigt — Bg. 8.27

Filter by hierarchy